Der stille Jubilar – 100 Jahre Suzuki

Das war eine Aufregung. Das Hundertjährige von Mazda war heuer in aller Munde, nicht nur beim NipponClassics2020. Nach zahlreichen Medienberichten, Reportagen aus dem Mazda-Museum in Augsburg und unzähligen Modellvorstellungen und Fahrberichten der „Edition100“-Sondermodelle dürfte es wohl jeder mitbekommen haben. Was aber kaum jemand weiß: Heuer war auch 100 Jahre Suzuki. Wusstet ihr nicht? Kein Wunder.„Der stille Jubilar – 100 Jahre Suzuki“ weiterlesen

Neugebauers bestes Stück

Es gibt kein Entkommen! Jedes Jahr zum Muttertag flimmert der gleichnamige Kultfilm aus dem Jahr 1993 über unsere TV-Geräte. Und damit auch das Familienauto der Neugebauers. Edwin Neugebauer, der tragische Held des Films, ist der Homer Simpson Österreichs. Der Prototyp des durchschnittlichen ostösterreichischen Familienvaters, der fast alle Klischees in sich vereint, die sich finden lassen.„Neugebauers bestes Stück“ weiterlesen

Stromschlag?

Elektroautos sind in aller Munde, die Meinungen dazu reichen von absoluter Begeisterung bis hin zur völligen Ablehnung. Meine Erfahrungen aus der Praxis gibts ab sofort auf elektro-kraftfahrzeuge.com. Auf elektro-kraftfahrzeuge.com findet ihr alle Infos rund um die Elektromobilität. Aber nicht nur Movellvorstellungen und News aus der Welt der elektrischen Fortbewegung. Sondern auch kritische Artikel aus dem„Stromschlag?“ weiterlesen

Japan-Oldies.at – wie alles begann

Wenn es um japanische Old- und Youngtimer geht, führt hierzulande an der Japan-Oldies-IG kein Weg mehr vorbei. Doch wie kam es eigentlich dazu und was hab ich damit zu schaffen? Die Geschichte der heimischen Japan-Oldies-Bewegung beginnt im Sommer 2005, als Rainer Adam bei Ebay einen Daihatsu Charade ersteigert. Um ganze 303€. Als wäre das nicht„Japan-Oldies.at – wie alles begann“ weiterlesen