Neugebauers bestes Stück

Es gibt kein Entkommen! Jedes Jahr zum Muttertag flimmert der gleichnamige Kultfilm aus dem Jahr 1993 über unsere TV-Geräte. Und damit auch das Familienauto der Neugebauers. Edwin Neugebauer, der tragische Held des Films, ist der Homer Simpson Österreichs. Der Prototyp des durchschnittlichen ostösterreichischen Familienvaters, der fast alle Klischees in sich vereint, die sich finden lassen.„Neugebauers bestes Stück“ weiterlesen

Mir läuft die Zeit davon!

Die Kinder werden größer, die Haare grauer und jeden Tag kommt ein neues Wehwehchen dazu? Mir egal. Wegen der Autos warat´s, warum ich mir Sorgen mache… Phantasielose Mainstream-Autofans verstehen nicht davon. Ihre Golf 1 Cabrios, ihre Mercedes-Benz W124 oder ihre Porsche 911 993 wird es immer geben. Es sind Fixpunkte im Mainstream-Klassiker-Universum. Kauf ich sie„Mir läuft die Zeit davon!“ weiterlesen

Japan-Oldies.at – wie alles begann

Wenn es um japanische Old- und Youngtimer geht, führt hierzulande an der Japan-Oldies-IG kein Weg mehr vorbei. Doch wie kam es eigentlich dazu und was hab ich damit zu schaffen? Die Geschichte der heimischen Japan-Oldies-Bewegung beginnt im Sommer 2005, als Rainer Adam bei Ebay einen Daihatsu Charade ersteigert. Um ganze 303€. Als wäre das nicht„Japan-Oldies.at – wie alles begann“ weiterlesen

Rar und Besonders?

Ein gern bemühter Begriff in der Welt hochkarätiger und in geringer Stückzahl produzierter Autos ist der Status als „Rarität“. Aber macht sie das zu etwas Besonderem? Der Mercedes-Benz 300SL Flügeltürer. Von 1954 bis 1957 gebaut, gilt er heute nicht nur als Ikone der Marke mit dem Stern, sondern auch als einer der großartigsten Sportwagen der„Rar und Besonders?“ weiterlesen