Die Prairie M10 Story

Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss. Etwa ein Buch über den Prairie M10 schreiben. Und weil das noch niemand freiwillig gemacht hat, war es für mich an der Zeit, diese Lücke im Bücherregal zu schließen. Es konnte niemand ahnen, wozu das führt, als ich im August 2019 eher zufällig einen angeschlagenen Prairie„Die Prairie M10 Story“ weiterlesen

Der große Auftritt mit dem Prairie

Wer auf Oldtimer-Treffen etwas erleben will, braucht kein rotes 911er Cabrio. Ein Nissan Prairie M10 reicht da völlig. Ich sprech aus Erfahrung. Aufmerksamkeit von Passanten bin ich nicht gewöhnt. Meine Autos waren immer unscheinbar, unauffällig und nie der Grund für kollektive Extase. Den großen Auftritt hatten andere. Das war und ist ganz in meinem Sinn.„Der große Auftritt mit dem Prairie“ weiterlesen

Wurmerl 2021 oder „Die Mille Miglia des Mürztals“

22. August 2021, es ist wieder Wurmerl-Zeit. Was nach dem Ausverkauf im Angel-Shop klingt, ist das mittlerweile zweitgrößte Oldtimer-Treffen der Steiermark. Der wunderliche Namen erklärt sich ganz einfach. Der Veranstalter des Wurmerl-Treffens heißt Wurm, ist Gastronom und Betreiber des „Wirtshaus zum Wurmerl“ im Kapfenberger Stadtteil Parschlug. Und das Treffen ist eigentlich ganz toll. Eigentlich… Aber„Wurmerl 2021 oder „Die Mille Miglia des Mürztals““ weiterlesen

Fremd im eigenen Land

Und da sage noch einer, das Oldtimer-Hobby wäre langweilig. Lest selbst wie eine Teilerettungs-Aktion für mich fast im Gefängnis endet. Freitag. Wie so oft beginnt alles mit einem Anruf. „Lukas, ich weiß da was…“. Ein Freund ist dran, er hat durch Zufall im Hinterhof eines Anwesens einen roten Nissan Prairie unter einem Baum entdeckt. Eine„Fremd im eigenen Land“ weiterlesen